Press- Schweißgitter


  • für Mittel- und hauptsächlich Grobabsiebung
  • durch die pressgeschweißten Kreuzungspunkte ist eine Veränderung der Maschenweite durch Drahtverschleiß oder gegenseitigem Abrieb nicht möglich – konstante Maschenweite bis zum endgültigen Verschleiß.
  • aus St 37-K
  • in Platten mit oder ohne Spannkanten,max. Format 3000 x 2000 mm
  • Maschenweite von 15 mm – 250 mm, Drahtdurchmesser von 5 bis 20 mm. Fertigung von Rechteckmaschen auf Anfrage möglich.

Allgemeines

Beim Einbau ist darauf zu achten, dass die Siebe ordnungsgemäß gespannt bzw. befestigt sind, Spannvorrichtungen und Unterzüge sauber und in Ordnung sind sowie an den Unterzügen Profilgummis montiert sind.